Es ist tatsächlich so, dass Ruckeln oder Buffer vorkommen können. Das kann an einer Störung des Streams auf den Weg zu Dir liegen, die Server unserer Provider werden gewartet oder auch an Einstellungsfehler an den Endgeräten.

Oft reicht es, das Endgerät oder den eigenen Router neu zu starten. Manchmal hilft auch einfach ein wenig Geduld. Auch ein Einlesen in die Mediensoftware hilft. Manchmal muss man, wie zum Beispiel bei KODI den Speicher erhöhen.

Solche Störungen kommen höchst selten vor. Doch wir halten es für ehrlich, unsere Kunden darauf aufmerksam zu machen.